+++ Unser Betrieb bleibt bis auf weiteres geschlossen! +++ Our company remains closed until further notice! +++

Allgemein

Unternehmen

Meilensteine

 

  • 1932 - Von Franz Achleitner als Hub- und Wagenschmiede in Kundl (Österreich gegründet.

  • 1953 übernimmt Sohn Franz Achleitner den elterlichen Betrieb.

  • 1960 wird eine neue Fahrzeugbauhalle in Kundl errichtet, der Bau von LKW- und Tiefladeanhängern startet und der Betrieb wird um die Branche "Reifenhandel" erweitert.

  • 1968 - Neubau des neuen Betriebes in Wörgl für "Reifenzentrum und Fahrzeugbau.

  • 1971 - Der gesamte Fahrzeugbau übersiedelt an den heutigen Standort Wörgl.

  • 1983 - Die Sicherheitstechnikabteilung der Firma Achleitner wird gegründet.

  • 1992 - Das Zentralbürogebäude in Wörgl wird erweitert und modernisiert.

  • 2004 - Betriebsnachfolge und Geschäftsführung nach 51 Jahren durch die Söhne Franz und Helmut Achleitner. 

  • 2007 - 75jähriges Jubiläum in der 3. Generation

  • 2010 - Übersiedlung von Produktion und Technik nach Radfeld in das neue und adaptierte Produktions- und Lieferwerk. Achleitner eröffnet die 11. Reifenfiliale in Tirol und Salzburg.

  • 2017 - 85jähriges Firmenjubiläum und Übersiedlung des kompletten Vertriebs nach Radfeld.

Unsere Firmenbroschüre steht zum Download bereit.